N610 Ultra-Mini

  • Vielfältige Funktionen und mögliche Konfigurationen
  • Betriebsstundenzähler und Drehzahlmesser
  • Bis zu 2 rückstellbare Timer
  • Bis zu 3 Service Alarme
  • Voltmesser möglich

Produktmerkmale

Eigenschaften
  • Stundenzähler
  • Modus-Taste zum Umschalten der verfügbaren Modi. Drücken und loslassen, um zwischen Funktionen (Stunden, Drehzahlmesser, Service Alarme, etc.) umzuschalten, während in bestimmten Funktion. Drücken und halten, um eine Aktion zu erstellen (löschen, zurücksetzen, abfragen)
  • 2 Timer
  • 3 Service Alarme
  • Garantieuhr
  • LCD-Anzeige ist immer an
  • Volt-Messer mit Alarmen
  • Nachrichten beim Ein- und Ausschalten des Gerätes
  • Kundenspezifische-Meldungen verfügbar
Wie es funktioniert

Stundenzähler und Timer

  • Total Timer zählt in Zehntel, dann ganze Stunden bis zu 99.999 Stunden (nicht rückstellbar)
  • Timer 1 zählt in Zehntel, dann ganze Stunden bis zu 9.999 Stunden (rückstellbar oder nicht rückstellbar)
  • Timer 2 zählt in Zehntel, dann ganze Stunden bis zu 99.999 Stunden (rückstellbar oder nicht rückstellbar)
  • Rückstellbare Timer werden zurückgesetzt, indem die Mode-Taste für 3 Sekunden gedrückt gehalten wird, während Timer1 oder Timer2 angezeigt werden.

Erweiterte Service-Benachrichtigungen

  • Wählen Sie aus 3 Service Alarmen mit Pause in Intervallen, entscheiden Sie, wann Sie den Kunden warnen, wie oft die Warnung angezeigt werden soll, wählen Sie rücksetzbare oder automatische Service-Alarme, synchronisieren Sie mehrere Alarme, aktivieren Sie eine LED oder einen Signalausgang.
  • Service-Alarme sind Countdown-Intervalle (Betriebsstunden). Das Intervall ist, wie oft der Service fällig ist (in den Betriebsstunden).
  • Einmalige Breakin Intervall Option für jeden Alarm (1 bis 999 Stunden).
  • Breakin-Intervall: Jeder Service Alarm kann eine einmalige Pause im Intervall enthalten, die sich von den wiederkehrenden Intervallen unterscheidet.
  • Setzen Sie den Service Alarm zurück, indem Sie die Modus-Taste für 3 Sekunden oder 10 Sekunden gedrückt halten
  • Intervall-Synchronisierung, um Warnungen nach Einbruchintervall zu synchronisieren
  • Flash Alert Trigger: OEM kann entscheiden, wann und wie oft Warnungen auf LCD aufblinken, unabhängig davon, in welchem Modus der Zähler ist
  • Zeigen Sie die verbleibenden Stunden im Wartungsintervall an, indem Sie die Modus-Taste drücken und loslassen
  • Standard-benutzerdefinierte Nachrichten verfügbar

Drehzahlmesser

Der Drehzahlmesser kann bis zu 15.999 U/min mit 1% Auflösung anzeigen. Bei Tastenversionen kann auf den Drehzahlmesser-Modus über die Modus-Taste zugegriffen werden. Bei Zählern ohne Taste wird der Drehzahlmesser nur bei laufendem Motor angezeigt. Verschiedene Zündmuster stehen zur Verfügung. Der primäre Eingang für den Drehzahlmesser ist der induktive Eingang.

Garantie-Überwachung
Echtzeituhr zum Verfolgen und Anzeigen der Garantiezeit des Gerätes.

  • Während der Garantie blinkt ein kleiner Punkt auf dem LCD.
  • Wenn die Garantiezeit abgelaufen ist, wird erlischt der Punkt auf dem LCD.
  • Der Kunde gibt die Anzahl der Gewährleistungsjahre von 1 Jahr bis 11 Jahre an.
  • Der Kunde gibt eine Gnadenfrist vor der Initialisierung der Garantieuhr vor (z. B. 8 Stunden Laufzeit, bevor die Garantieuhr zu zählen beginnt).

Anwendungsbereiche

Alle Geräte mit Benzinmotor mit einem Armaturenbrett.

Technische Daten

Was macht die militärische Qualität aus?

  • Absolut staub-, frisch- und salzwasserbeständig. Deshalb ist es auch für maritime Bereiche ideal. (Hochdruckreinigung möglich)
  • Blinkalarm Service zeigt Erinnerungen für vorbeugende Wartung an. (LERNEN SIE MEHR ÜBER DIE BLINK ALARME)
  • Durch eine in sich geschlossene Batterie hat es einen Lebenszyklus von 12 Jahren.
  • Hält Beschleunigung bis mindestens 45G aus.
  • Kontrastreiche LCD-Anzeige ist immer an und polarisiert, um Verfärbungen durch UV-Belichtung zu vermeiden

Weitere Details im Datenblatt (Downloads – siehe unten).

Downloads

Weitere Informationen und Bestellung


Anrufen oder nutzen Sie das
Kontaktformular